Pressearchiv

Israelsonntag – Blick auf jüdische Wurzeln, Feier des Jubiläums

von Anna Neumann 02.08.2021

Bibel und Menorah Foto: Diana Polekhina / unsplash.com

Thema des Israelsonntags, der in diesem Jahr am 8. August gefeiert wird, sind die jüdischen Wurzeln des Christentums.

Weiterlesen

Impfgerechtigkeit weltweit: Kirche alarmiert die Politik

von Anna Neumann 30.07.2021

An Rhein und Sieg kann man einfach ins Impfzentrum in Sankt Augustin radeln, sich anmelden und impfen lassen. Corona-Impfstoff in wirtschaftlich armen Ländern dagegen ist Mangelware. Im doppelten Sinn

Weiterlesen

Nach der Hochwasserkatastrophe – Gigantische Hilfsbereitschaft

von Anna Neumann

„Die Hilfsbereitschaft ist gigantisch“, sagt Superintendentin Almut van Niekerk angesichts der beeindruckenden Spendengelder und praktischen Hilfen für die Leidtragenden der Hochwasserkatastrophe.

Weiterlesen

Diakonie RWL: Kostenlose Freizeit für Kinder aus Überflutungsgebieten

von Redaktion EKASuR 29.07.2021

Foto: unsplash.com

Ein zerstörtes Haus, kaputte Orte, verzweifelte Eltern: Für Kinder und Jugendliche in den Hochwassergebieten ist gerade nichts mehr, wie es war.

Weiterlesen

Ökumenischer Gedenkgottesdienst für Unbedachte

von Redaktion EKASuR 27.07.2021

Sie sind gestorben und bestattet, aber niemand nahm Notiz. Für sie gab es keine Trauerfeier, denn keiner der Lebenden hatte sich darum gekümmert.

Weiterlesen

Zoom-Reihe für Mütter und Väter: Zweite Staffel

von Redaktion EKASuR

Noch schnell das Rad aufpumpen, die Carsharing-App öffnen oder checken, wann der nächste oder letzte Bus fährt? Nicht nötig bei der Veranstaltungsreihe „digital – für Dich“.

Weiterlesen

Hochwasserkatastrophe – Geldsegen nach Gottesdienst und Benefizkonzert

von Redaktion EKASuR

Der Dreiklang aus beeindruckendem Gottesdienst, begeisterndem Auftritt des Gospelchors „Good News“ und vielen mitfühlenden Menschen in Seelscheid ergaben ein Spendenaufkommen von rund 10.000 Euro.

Weiterlesen

Benefizauftritt für Hochwasser-Opfer – Kantor als Straßenmusiker

von Redaktion EKASuR 25.07.2021

Hubert Arnold

Scheine über Scheine in der Sammelbox: Beuels Kantor Hubert Arnold hat 1.621 Euro für die Opfer der Hochwasserkatastrophe am Samstagvormittag mit seinem Akkordeon auf dem Beueler Rathausplatz erspielt

Weiterlesen

Hochwasserkatastrophe – Beeindruckende Spendenbereitschaft, erstes Handgeld wird ausgegeben

von Anna Neumann 23.07.2021

Start der Soforthilfe von Diakonie und evangelischer Kirche in Kall in der Eifel. Zur Übergabe von Trocknungsgeräten an das Evangelische Alten- und Pflegeheim (EVA) kamen (v.l.) Thomas Oelkers, Vorstand Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe, Hans Peter Bruckhoff, Superintendent des Kirchenkreises Aachen, EVA-Geschäftsführer Malte Duisberg, Ulrich Lilie, Präsident Diakonie Deutschland, und Martin Kessler, Direktor Diakonie Katastrophenhilfe. Foto: Hermann Bredehorst/Diakonie Katastrophenhilfe

In der rheinischen Kirche werden weiterhin Spenden gesammelt, um nach der Hochwasserkatastrophe Menschen in Not praktisch helfen zu können.

Weiterlesen

#Hochwasserkatastrophe – Gemeinden läuten am Freitag zu Andachten

von Anna Neumann

Evangelische Kirchengemeinden an Sieg und Rhein läuten am heutigen Freitag um 18 Uhr ihre Glocken und laden zur Andacht: Bad Honnef, Hennef, Lohmar, Neunkirchen, Seelscheid, Troisdorf sind dabei.

Weiterlesen