Evangelisch an Sieg und Rhein – Eine Konzeption für die Kirche in der Region

Die Kreissynode, das Parlament des Kirchenkreises, hat die Konzeption am 11. Juni 2022 beschlossen. Bei einem Workshop in Seelscheid wurde mit der Umsetzung begonnen. Nächster Schritt auf dem Weg zur Umsetzung ist ein „Wo-stehen-wir-eigentlich-Tag“ am 21. Oktober.

 

Evangelisch an Sieg und Rhein - Eine Konzeption für die Kirche in der Region

2022

Ideensammlungen

Ideen bei der Bierdeckel-Aktion

Ideen zu den Schwerpunkten

 

Mitdiskutieren!

Sie möchten die Konzeption, den Entscheidungsbaum oder die Ideensammlung zu den Schwerpunkten kommentieren? Du hast Anregungen, Kritik, Fragen oder neue Gedanken?

Bitte gern melden!

Mitglieder der Steuerungsgruppe Konzeption:

  • Almut van Niekerk, Superintendentin, Pfarrerin
  • Carsten Schleef, Assessor, Pfarrer
  • David Bongartz, 2. stv. Scriba, Pfarrer
  • Doris Hochschild, Mitglied des Kreissynodalvorstands
  • Simon Schilling, Mitglied des Kreissynodalvorstands

Kontakt über