Video: „Luther“ und „Herr Käthe“ über Gottes Liebe zu den Menschen

von Anna Neumann

30.10.2021

Du bist richtig, wie du bist. Gott liebt dich so wie du bist. Das versichern Reformator Martin Luther und seine Frau Katharina biblisch begründet und höchstpersönlich im Video zum Reformationstag 2021


Im Video des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein  nimmt ein Ehepaar aus Much die Rollen ein: Gemeindepfarrer Andreas Börner als Luther und seine Frau Andrea als „Herr Käthe“. Außer Thesen nichts gewesen? Elegant in der Mode der damaligen Zeit kostümiert, nehmen die Börners mit auf eine Zeitreise und fragen: Wird es die Menschen in fünfhundert Jahren noch interessieren, was Luther theologisch entdeckte? Ja, macht das Paar deutlich. Vom gnädigen Gott gilt es auch heute den Menschen zu erzählen.

Fun Fact: „Luther“ lüftet auch das Geheimnis, wo genau er seine Erkenntnisse gewonnen hatte. Die Börners haben schon vielfältig mit ihrer Darstellung der Luthers begeistert, nicht zuletzt bei der großen Feier des 500. Reformationsjubiläums hier in der Region.

Die evangelischen Kirchengemeinden an Sieg und Rhein feiern den Jahrestag des Thesenanschlags von 1517 am kommenden Sonntag, 31. Oktober, in ihren Gottesdiensten. Die 95 Thesen, die Martin Luther an die Wittenberger Schlosskirche geschlagen haben soll, richteten sich insbesondere gegen den damaligen Ablasshandel.

 

Meine Gemeinde finden