Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Zeughausstraße 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Aktuelles

Leuscheid, Herchen und Eitorf: „Anker für Kinder"

13.12.19
Foto: Langerbeins

Mit erst 23 Jahren ist sie schon ein alter Hase in der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinden Leuscheid, Herchen und Eitorf. Seit Sommer dieses Jahres begleitet Stefanie Langerbeins in den drei Gemeinden als neue Jugendleiterin...[mehr]

 

Ăśber die Gunst der Massen und den Auftrag der Kirche

13.12.19

Den Kirchen kommt nach Ansicht des Bonner Politologen Dr. Manuel Becker eine besondere Aufgabe zu bei der Auseinandersetzung mit populistischen Positionen und Parteien.  â€žChristliche Nächstenliebe und Vergebung sind die stärkste Botschaft, um...[mehr]

 

Kulturcafé der Evangelischen Jugend: besondere „Weihnachtsfeier“

13.12.19

Weihnachtliche Atmosphäre, leckeres Essen und natürlich Geschenke. Für viele Jugendliche ist das nicht selbstverständlich. Daher findet am Freitag, 20. Dezember, im Kulturcafé Siegburg eine ganz besondere „Weihnachtsfeier“ statt. Dank der...[mehr]

 

Diakonie RWL: Ehmann in den Verwaltungsrat gewählt

13.12.19

Patrick Ehmann, Geschäftsführer des Diakonischen Werks des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein, wird ein zusätzliches Amt übernehmen: Er wurde in den Verwaltungsrat der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL) gewählt. Die Mitarbeit im...[mehr]

 

„Zu jung für alt“: Einladung zu Lesungen

13.12.19

Bloß nicht daheim versauern. Unter dem Titel „Zu jung für alt“ hat der ehemalige Spiegel-Redakteur Dieter Bednarz ein unterhaltsames und informatives Buch über neue Aufbrüche nach dem Arbeitsleben geschrieben. „Zu jung für alt“: Für zwei Lesungen...[mehr]

 

Weitere Pressemitteilungen

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Kontakt

Sarala Christensen
ZeughausstraĂźe 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung