Oktober-Meldungen

von Anna Neumann

23.09.2022

Hier sind besondere Gottesdienste und Veranstaltungen der Kirchengemeinden und Einrichtungen des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein im Oktober zu finden - aktualisiert und fortgeschrieben.


Pilger-Premiere im Siebengebirge: Die Evangelische Kirchengemeinde Siebengebirge lädt zum „Evangelischen-7-Gebirgs-Pilgerweg“. 19 Kilometer sollen am 16. Oktober gewandert werden. Dabei wird an den fünf Predigtstätten gestoppt. Pilgern ist Beten mit den Füßen: Ausgangspunkt ist morgens um 8 Uhr die Kurzandacht am Evangelischen Gemeindehaus Birlinghoven. In der Friedenskirche in Aegidienberg wird die Schlussandacht gehalten. Ein Shuttle-Service bringt die Pilgernden zurück zum Ausgangspunkt, wenn gewünscht. Wer mitpilgern möchte, ist gebeten, sich bis 8. Oktober anzumelden – unter Telefon 02244 2357 oder . Web: ekisi.de

Neues Angebot in Wahlscheid: Die Evangelische Kirchengemeinde Wahlscheid bietet eine „Stunde der offenen Kirche“. Am Samstag, 15. Oktober, 17 bis 18 Uhr, wird die Evangelische St. Bartholomäums-Kirche, Bartholomäusstraße 6, 53797 Lohmar, geöffnet sein. Web: ev-kirche-wahlscheid.de

Die Evangelische Kirchengemeinde Menden-Meindorf setzt ein nachhaltiges Gartenprojekt auf: Eine Landschaftsgärtnerin aus der Gemeinde hat das Projekt konzipiert. Am Samstag, 15. Oktober, 10 Uhr, beginnt die Arbeit. Gesucht werden Menschen, die mitmachen – sie sind gebeten, sich bei Pfarrer Jan Busse, , zu melden. Zu Beginn wird der Garten vorbereitet. Noch im Herbst werden größere Pflanzen eingesetzt. Im Frühjahr geht es dann weiter. Das Gartenprojekt ergänzt den Einbau einer Zisterne im vergangenen Jahr und den Plan von Solarpaneelen auf dem Dach der Emmauskirche. Web: ev-menden.de

Teemusik zugunsten von Geflüchteten aus der Ukraine erklingt am Sonntag, 9. Oktober, 17 Uhr,  in der Emmaus-Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Menden-Meindorf, Von-Galen-Straße 28, 53757 Sankt Augustin. Es spielt der Sankt Augustiner Pianist Daniel Höhr. Die Teemusik findet mit Unterstützung des Klavierhauses Klavins statt. Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende gebeten. Auf dem Programm stehen die Klaviersonate Nr. 8 in c-moll op. 13, genannt Grande Sonate Pathétique (1798), von Ludwig van Beethoven. Das „Adagietto“ aus der 5. Sinfonie (1902) von Gustav Mahler ist vielen bekannt als Filmmusik des Visconti-Films „Tod in Venedig“ nach der Novelle von Thomas Mann. Außerdem spielt Höhr „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Mussorgskij. Web: ev-menden.de

„Mein Seufzen ist dir nicht verborgen“ heißt es in Psalm 38. Um dieses Psalm-Wort und den Untertitel „Sorgende Männer, Sorgen der Männer, Sorge um Männer“ dreht sich der kreiskirchliche Männergottesdienst am Sonntag, 9. Oktober, 10 Uhr, in der Dorfkirche Seelscheid, Pfarrer-Julius-Smend-Platz 1, 53819 Neunkirchen-Seelscheid. Den Gottesdienst leiten Pfarrer Albi Roebke und der Synodalbeauftragte für Männerarbeit des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein, Uwe Juschka. Web: seelscheid.ekir.de

Oikocredit setzt sich durch Finanzierungen sowie Beratung und Schulung für nachhaltige Entwicklung ein. Das zentrale Ziel ist, wirtschaftlich benachteiligte Menschen in die Lage zu versetzen, ihre Lebensumstände zu verbessern. Mehr über die Entwicklungsgenossenschaft berichtet beim nächsten Gespräch „Am Achten um Acht“ Oikocredit-Mitarbeiterin Karen Zwissler. Der Termin: Samstag, 8. Oktober, 20 Uhr, Evangelisches Gemeindezentrum Dollendorf, Friedenstraße 29, 53639 Königswinter. Der Eintritt ist frei. Die Gesprächsreihe ist eine Kooperation des Katholischen Seelsorgebereichs Königswinter Tal, der Evangelischen Kirchengemeinde Oberkassel-Königswinter, der Evangelischen Erwachsenenbildung An Sieg und Rhein und des Katholischen Bildungswerks Bonn. Web: kirche-ok.de

Ein Friedensgebet angesichts der Nachrichten aus der Ukraine feiert die Evangelische Kirchengemeinde Siegburg am Freitag, 7. Oktober, 18 Uhr, in der Auferstehungskirche, Annostraße 14, 53721 Siegburg. Pfarrer Joachim Knitter leitet das Gebet. Web: ev-kirche-siegburg.de

„Angriff auf die Ukraine – muss christliche Friedensethik umdenken?“ So lautet der Vortragsabend mit Militärdekan Karsten Wächter beim Dienstagforum der Evangelischen Kirchengemeinde Siebengebirge im Gemeindehaus Ittenbach, Ringstraße 19, 53639 Königswinter. Termin: Dienstag, 4. Oktober, 19.30 Uhr. Web: ekisi.de

Das „Kyiw Tango Orchestra“ kommt für ein Benefizkonzert für ukrainische Kinder nach Beuel. Die Einnahmen aus dem Konzert kommen Migrantenkindern aus der Ostukraine zugute, die sich derzeit in der Stadt Saporischschja aufhalten. Sie stammen aus dem besetzten Mariupol, Melitopol, der Region Cherson, der Region Saporischschja usw. Die Hilfe erfolgt in Form von Lebensmitteln, Hygieneartikeln, warmer Kleidung, Schuhen, Medikamenten sowie Schulmaterial. Geholfen wird außerdem einzelnen Müttern, deren Ehemänner im Krieg gefallen sind, und Frauen in Entbindungskliniken. Die Hilfe geht an den Fonds „Helfende Hand“ in der Stadt Saporischschja. Das Konzert in der Nachfolge-Christi-Kirche, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8, 53227 Bonn, findet am 3. Oktober, 18 Uhr, statt. Web: evangelisch-beuel.de

Zum Herbstbasar bittet die Evangelische Kirchengemeinde Menden-Meindorf am Montag, 3. Oktober, 10 bis 14 Uhr, Von-Galen-Straße 28, 53757 Sankt Augustin. Web: ev-menden.de

Der Bundestagsabgeordnete Dr. Norbert Röttgen ist am Samstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr, zu Gast in der Evangelischen Emmausgemeinde Thomasberg-Heisterbacherrott. Zunächst hält er den Vortrag „Europäische Verantwortung für Frieden und Freiheit“. Anschließend folgt ein Gespräch mit Röttgen, der Mitglied des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages ist. Treffpunkt ist die Emmauskirche in Heisterbacherrott, Dollendorfer Straße 399, 53639 Königswinter. Web: emmausgemeinde.net

Das Repair Café der Evangelischen Erwachsenenbildung An Sieg und Rhein und der Freiwilligen-Agentur für den Rhein-Sieg-Kreis öffnet wieder am Samstag, 1. Oktober, 10 bis 14 Uhr, wobei die letzte Reparaturannahme um 11 Uhr ist. Treffpunkt: Zeitraum, Ringstraße 2, 53721 Siegburg. Anmeldung unter 0177 260 89 23 oder .

 

Link

Gemeinden an Sieg und Rhein