Kantate! Und spendet!

von Anna Neumann

30.04.2021

Kantate - so lautet der Name des kommenden Sonntags. Auch wenn jetzt noch wegen Corona kaum gesungen werden kann: Kirchenmusikdirektorin Brigitte Rauscher wirbt für die Kantate-Kollekte. Ein Video


Brigitte Rauscher, Vorsitzende des Chorverbands der Evangelischen Kirche im Rheinland und Kantorin in Troisdorf, erbittet Kollekten bzw. Spenden am Sonntag Kantate, die u. a. der Chor-Arbeit zugute kommen. Verwendet wird das Geld beispielsweise für Singwochen, Kirchenmusikfeste, das Verleihen von Noten für Chöre, die Ausleihe von Truhenorgeln für die Begleitung von Chören und die Aus- und Weiterbildung von Chorleiter*innen.

 

Links

zur Spende- und Kollektenseite, zum Chorverband und zur „besten Zeit“