Gedruckt oder im Netz: Das neue Programm des Schulreferats ist da. Foto: SR
Gedruckt oder im Netz: Das neue Programm des Schulreferats ist da. Foto: SR

Fülle von Programm

von Redaktion EKASuR

10.08.2020

Fake News oder Antisemitismus, Wunder oder Kurzfilme: Das neue Programm des Evangelischen Schulreferats Bonn für das zweite Halbjahr 2020 bietet eine Fülle von Fortbildungsangeboten.


Zielgruppe sind Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen. Zudem geht es im kommenden Halbjahr um Friedensbildung, Tod und Trauer sowie Weihnachten.

Tag des Religionsunterrichts 2020

Welche inneren Ressourcen, welche Kraftquellen stehen uns zur Verfügung, wenn wir mit Krisen konfrontiert sind? Welchen Beitrag kann dazu der christliche Glaube und können besonders Ausdrucksformen des Glaubens bieten, um mit der neuen Situation zurecht zu kommen? Welche Zugänge brauchen Kinder und Jugendliche, was sind ihre eigenen Bedürfnisse, wie können wir ihnen in Schule und Kirche Wege eröffnen, christlichen Glauben als Kraftquelle zu entdecken? Das sind die Themen des diesjährigen Tags des Religionsunterrichts am 18. November. Sein Titel: „Was uns stark macht. Resilienz und Formen des Glaubens“. Er wird als Videokonferenz stattfinden.

So normal wie möglich

Das Schulreferat plant sein aktuelles Programm mit so viel Normalität wie möglich. Deshalb bietet das Referat – bis auf einige Ausnahmen – seine Veranstaltungen als Präsenzveranstaltungen an. Das Team ist jedoch vorbereitet, gegebenenfalls auf ein digitales Format umzustellen, falls es nötig sein sollte. Verstärkt bietet das Schulreferat zudem schulinterne Fortbildungen für Fachschaften oder ein ganzes Kollegium an.

Mit ihren Angeboten wollen die Schulreferentinnen Hiltrud Stärk-Lemaire und Pastorin Dr. Beate Sträter die evangelischen Lehrkräfte in ihrem Unterricht unterstützen. Beim Durchblättern im Netz oder auf Papier können Interessierte selbst entdecken, dass das 36-seitige Heft noch viel mehr Angebote beinhaltet. Anmeldungen nimmt das Schulreferat ab sofort schriftlich, per E-Mail oder telefonisch entgegen. Das Evangelische Schulreferat ist für die drei Kirchenkreise Bonn, Bad Godesberg-Voreifel und An Sieg und Rhein zuständig.

Programm und Kontaktdaten: www.schulreferatbonn.de