Die Passionszeit beginnt – fasten, pilgern, neu aufbrechen

von Anna Neumann

18.02.2024

Wenn an Aschermittwoch die Passionszeit beginnt, finden Interessierte in der Evangelischen Kirche vielfältige Angebote zu Neuanfängen, spirituelle Aufbrüchen, zum Fasten und zum Pilgern.


In der Evangelischen Kirchengemeinde Hennef startet an Aschermittwoch eine Fastengruppe. Geplant ist ein Heilfasten. Ab dem Starttreffen am 14. Februar, 18 Uhr, treffen sich die Teilnehmenden täglich in der Christuskirche, Beethoven-/Bonner Straße. Website der Gemeinde

Zum „Pilgertreff bei Wasser, Brot und Wein“, einem Pilgerangebot direkt „um die Ecke“, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Beuel ein. Der Termin: Donnerstag, 22. Februar, 19.30 Uhr, Evangelisches Gemeindehaus Beuel-Mitte, Neustraße 4, Bonn-Beuel. Zu dem Austausch lädt Pfarrerin Dr. Heike Lipski-Melchior zusammen mit Catharina Scheuvens und „Pilgerjogger“ Volker Brusius ein. mehr lesen

„So viel du brauchst“ – diese ökumenische Klimafastenaktion der Kirchen und Hilfswerke findet auch in diesem Jahr wieder statt. Die Website klimafasten.de gibt wieder Material an die Hand, die Passionszeitz mit Kimafasten zu verbringen. Web: klimafasten.de

„Komm rüber! Sieben Wochen ohne Alleingänge“ lautet das Motto der Evangelischen Fastenaktion 7Wochenohne in diesem Jahr. Web: 7wochenohne.de

Link

Gemeinden an Sieg und Rhein

Plakat Pilgertreff

Link

Video von epd: Was hat Fasten mit Glauben zu tun?