Evangelische Kirchengemeinde Neunkirchen

Die schlichte Kirche mit Pultdach und vorgesetztem Kirchturm sowie einem schlanken lateinischen Metallkreuz wurde am 1. Advent 1961 eingeweiht. 1969/70 wurde der Kirchenraum der zahlenmäßig wachsenden Gemeinde um einen zuschaltbaren Gemeindesaal erweitert. Eine nochmals notwendige Erweiterung konnte im Jahre 1992 vorgenommen werden. In den Jahren 2002/03 erfuhr der Kirchenraum dann eine am Leitbild der Kirchengemeinde orientierte grundlegende Neugestaltung. Insbesondere der siebenbeinige Altartisch mit seinen unterschiedlichen Hölzern bringt die für die Gemeinde charakteristische Offenheit für eine Gemeinschaft von Verschiedenen zum Ausdruck. Der Plattenbodenbelag aus Jura-Marmor stammt teilweise aus heimischer Umgebung, teilweise bewegt man sich in dieser Kirche aber auch auf Israel-Marmor aus der Gegend um Jerusalem und der Nähe von Bethlehem. Das den Taufplatz markierende Bodenmosaik enthält mit Bezug auf den Taufauftrag Jesu Steine aus unterschiedlichen Ländern dieser Erde - darunter einige, die Paulus auf seinen Missionsreisen besucht hat, aber auch Steine aus Tamil Nadu (Indien), wohin es enge Kontakte auf Gemeindeebene gibt.
[Homepage]  [Lageplan]

Kirche:

Evangelische Kirche Neunkirchen

Straße:

Dahlerhofer Straße 3

Ort:

53819 Neunkirchen-Seelscheid

Gottesdienst:  

Sonntag 10 Uhr [mehr]

Pfarrerin:

Angela Scharf

Straße:

Dahlerhofer Straße 7

Ort:

53819 Neunkirchen-Seelscheid

Fon:

022 47 - 968 35 22

Fax:

022 47 - 75 98 05

eMail:

angelamaria.scharf@ekir.de

Gemeindeamt:

53819 Neunkirchen-Seelscheid

Straße:

Dahlerhofer Straße 7

Fon:

022 47 - 14 59

Fax:

022 47 - 75 98 05

eMail:

neunkirchen-koeln@ekir.de

Web:

www.ev-kirche-9kirchen.de

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag, Freitag jeweils von 9.30 Uhr - 12 Uhr

Lageplan

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | E-Mail: info@ekasur.de | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum & Datenschutz