KIRCHENKAMPF AN SIEG UND RHEIN Portrait 3: Superintendent Ernst Rentrop in Königswinter

14.02.20

Peter Paul Heinrich Ernst Rentrop, Pfarrer in Königswinter von 1895 bis zu seinem Tod 1937, ist der älteste Bekenntnistheologe in unserem Kreis. Der 1868 geborene Kaufmannssohn aus Unna besuchte das Gymnasium in Barmen, leistete 1888/89 seinen Militärdienst in der kaiserlichen Armee ab, studierte Theologie in Bonn und Halle, war Vikar und Hilfsprediger beim Predigerseminar Soest und in Andernach, Deutz und schließlich Königswinter. Dort wählte ihn die Gemeinde zum Pfarrer, für 42 erfolgreiche Jahre. Mit der Heirat von Ida, einer dortigen Kommerzienratstochter, blieb Rentrop der kaufmännischen Welt...


zum Archiv ->

Diakonie: Kronenkreuze als Dank für verdienstvolle Arbeit

13.02.20

Sie sind beide seit einen Viertel Jahrhundert bei der Suchthilfe des Diakonischen Werks An Sieg...[mehr]

 

Königswinter: Konzert mit dem „Pianist aus den Trümmern“

13.02.20

Er gab den Menschen Hoffnung, spielte an gegen den Bürgerkrieg in Syrien. So wurde Aeham Ahmad...[mehr]

 

Veranstaltungen

Auswahl:
      Suchbegriff:
      Datum/Monat: .
für:       
pro Seite von 192
1  |  2  |  3  |  4  |  5    »    [64]
Februar 2020
Mo, 17.2. 12:30-14 Uhr
Besser Deutsch lernen- Konversation und Nachhilfe für Integrationskurs-TeilnehmerInnen offener Lerntreff
ZEITRAUM - Ev. Zentrum für Diakonie und Bildung
Di, 18.2. 10-12 Uhr
"Wohn(t)räume im Alter"
Haus International
Di, 18.2. 10-12:15 Uhr
Gemeinsam Deutsch lernen Niederschwelliges Sprachangebot für zugewanderte Menschen
ZEITRAUM - Ev. Zentrum für Diakonie und Bildung

 

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung