Verabschiedung nach Bonn: Die Erfahrung von guten Chancen im Rucksack

17.02.20

Die Verabschiedung ist terminiert: Am 26. Februar wird Pfarrer Dietmar Pistorius (54) als Gemeindepfarrer in Troisdorf und stellvertretendes Mitglied im Kreissynodalverstand An Sieg und Rhein verabschiedet – er wechselt als Superintendent in den Kirchenkreis Bonn. Ein Interview über zwei Fragen angesichts des Umzugs: Was geht mit, was bleibt zurück?

Was nehmen Sie mit nach Bonn – aus der Gemeindeperspektive?

Der Rucksack ist prall gefüllt. Ich nehme Erfahrungen mit, die mir Mut machen: Wir haben als Kirche eine gute Chance, mit Menschen in Kontakt zu kommen, die Clichés im Kopf haben oder sogar...


zum Archiv ->

KIRCHENKAMPF AN SIEG UND RHEIN Portrait 3: Superintendent Ernst Rentrop in Königswinter

14.02.20

Peter Paul Heinrich Ernst Rentrop, Pfarrer in Königswinter von 1895 bis zu seinem Tod 1937,...[mehr]

 

Diakonie: Kronenkreuze als Dank für verdienstvolle Arbeit

13.02.20

Sie sind beide seit einem Viertel Jahrhundert bei der Suchthilfe des Diakonischen Werks An Sieg...[mehr]

 

Veranstaltungen

Auswahl:
      Suchbegriff:
      Datum/Monat: .
für:       
pro Seite von 191
1  |  2  |  3  |  4  |  5    »    [64]
Februar 2020
Di, 18.2. 10-12 Uhr
"Wohn(t)räume im Alter"
Haus International
Di, 18.2. 10-12:15 Uhr
Gemeinsam Deutsch lernen Niederschwelliges Sprachangebot für zugewanderte Menschen
ZEITRAUM - Ev. Zentrum für Diakonie und Bildung
Di, 18.2. 14:30-18:30 Uhr
Gemeinsam Handarbeiten
ZEITRAUM - Ev. Zentrum für Diakonie und Bildung

 

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung