Diakonie: Professionell, konkurrenzfähig, begleitet von Jesu Zuspruch

27.03.20

Nach 23 Jahren als Pfarrer der Evangelischen Friedenskirchengemeinde Troisdorf geht Ulrich Pollheim (65) in den Ruhestand. Allerdings wird der Theologe bis zum Ende der Wahlperiode im Herbst im Vorstand des Diakonischen Werkes (DW) An Sieg und Rhein weiter mitarbeiten. Seit 2012 engagiert Pollheim sich dort. Ein Interview über die Diakonie, ihre Entwicklungen und ihre Herausforderungen.

Wie hat sich das Diakonische Werk in den vergangenen acht Jahren entwickelt?

Das Diakonische Werk an Sieg und Rhein stand in den letzten Jahren vor großen Herausforderungen. Wie ist ein an die verfasste Kirche...


zum Archiv ->

Verkündigung während Corona-Pandemie: Balkonsingen, Glockenläuten, Video-Botschaften

27.03.20

Abgesagt? Keineswegs! Die 33 Evangelischen Kirchengemeinden im rechtsrheinischen Bonn und...[mehr]

 

Einander sagen: Du schaffst das!

25.03.20

Das neue Mutmach-Video kommt von Pfarrer Jan Busse von der Evangelischen Kirchengemeinde...[mehr]

 

Veranstaltungen

Auswahl:
      Suchbegriff:
      Datum/Monat: .
für:       
pro Seite von 117
1  |  2  |  3  |  4  |  5    »    [39]
März 2020
Mo, 30.3. 12:30-14 Uhr
ABGESAGT: Besser Deutsch lernen- Konversation und Nachhilfe für Integrationskurs-Teilnehmerinnen offener Lerntreff
ZEITRAUM - Ev. Zentrum für Diakonie und Bildung
Mo, 30.3. 19:30-21 Uhr

 

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung