Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Zeughausstra▀e 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Aktuelles

Upcycling: Aus Hose mach Tasche

07.09.18
Plakat: eeb
Der Workshop am 14. September ist Teil der Themenwoche "Ich engagiere mich - f├╝r mich und die Ressourcen der Welt".

Wer Grundkenntnisse an der N├Ąhmaschine hat, kann in einem Workshop am
Freitag, 14. September, von 15 bis 18 Uhr im ZEITRAUM, Ringstr. 2, seiner alten Jeans neues Leben einhauchen: Unter Anleitung von Schneidermeisterin Katharina Raab werden aus den Hosen, die sonst vielleicht auf dem M├╝ll gelandet w├Ąren, schicke Taschen mit Patches.

Upcycling, also die Wieder- und Neuverwendung von Materialien, macht Spa├č, ergibt individuelle Mode und hilft, den Berg von einer Million Tonnen Altkleidern, die jedes Jahr entsorgt werden, kleiner zu machen. Das Angebot ist Teil der Themenwoche "Ich engagiere mich - f├╝r mich und die Ressourcen der Welt".

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung ist schriftlich erbeten bis 11. September unter eeb@ekasur.de. Bitte eigene alte Jeans und ggf.
weitere Materialien mitbringen.

Kontakt

Sarala Christensen
Zeughausstra├če 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

┬ę 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | E-Mail: info@ekasur.de | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerkl├Ąrung