Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Zeughausstraße 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Aktuelles

Lust Dich fortzubilden? Menschen mit Depression oder Demenz freuen sich ĂĽber Deine Zeit!

13.08.18
Foto: ©iStock.com / Ocskymark

Foto: istock.com / Ocskymark

Fortbildung - Menschen mit Depression und Demenz ehrenamtlich begleiten

Das Sozialpsychiatrische Zentrum Troisdorf (SPZ) der Diakonie An Sieg und Rhein sucht Dich als Freiwillige/n, die/ der Demenzkranke und depressive Menschen stundenweise betreut. Mit Deinem Engagement entlastest Du die Angehörigen und ermöglichst den Erkrankten Kontakt Anregung und Beschäftigung. Vorlesen, Gespräche und gemeinsame Spaziergänge gehören dazu, pflegerische und hauswirtschaftliche Tätigkeiten jedoch nicht.

Dir wird eine herausfordernde Aufgabe mit vorheriger umfassender Qualifizierung, Versicherungsschutz und einer Aufwandsentschädigung, die aus der Pflegeversicherung der Betreuten finanziert wird, geboten.

Zur Vorbereitung auf die ehrenamtliche Tätigkeit startet die Fortbildung „Menschen mit Depression und Demenz ehrenamtlich begleiten“ am 22. September 2018 im Seniorenhaus in Spich in Troisdorf.
An insgesamt neun Seminartagen werden Dir die Krankheitsbilder Demenz und Depression erklärt, es geht um die Situation der Angehörigen und den Umgang mit den Erkrankten. Daneben gibt es Ideen für die Tagesgestaltung sowie Informationen über rechtliche Rahmenbedingungen.

Die Eigenbeteiligung für die Kursteilnahme beträgt 50 Euro. Die Fortbildung gemäß AnFöVO (§ 45B SGB XI) richtet sich ausschließlich an Menschen, die sich anschließend ehrenamtlich engagieren möchten.

Termine
Samstag, 22.09.2018, 9.30 – 17.30 Uhr
Sonntag, 23.09.2018, 9.30 – 16 Uhr
Donnerstag (27.09., 04.10., 11.10., 18.10., 25.10 und 08.11.2018.) jeweils 18 bis 21 Uhr
Samstag, 10.11.2018, 9.30 – 17.30 Uhr

Seminarort: Seniorenhaus Spich, AsselbachstraĂźe 14, Troisdorf-Spich
Kosten: 50 Euro (inklusive Seminarunterlagen und Verpflegung)

FĂĽr RĂĽckfragen: Sozialpsychiatrisches Zentrum, Jutta Spoddig, 02241 – 250 31 33, spoddig@diakonie-sieg-rhein.de  oder Evelin Heinle- Braun, 02241 – 80 49 25, heinle-braun@diakonie-sieg-rhein.de

Kontakt

Sarala Hackenberg
ZeughausstraĂźe 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | E-Mail: info@ekasur.de | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung