Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

ZeughausstraŖe 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Aktuelles

Den Glauben ins Spiel bringen ‚Äď Christen begegnen Muslimen

04.05.18
Foto: Evangelische Kirchengemeinde Bonn-Holzlar
Einladung zum Vortrag: "Den Glauben ins Spiel bringen ‚Äď Christen begegnen Muslimen"

Pfarrer Dr. Kai Horstmann, vom Gemeindedienst f√ľr Mission und √Ėkumene in Siegburg, referiert am Dienstag, 8. Mai 2018, um 20 Uhr, zur theologischen Positionsbestimmung der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). "Den Glauben ins Spiel bringen - Christen begegnen Muslimen", so lautet das Thema des Abends. Hierzu l√§dt die Evangelische Kirchengemeinde Bonn-Holzlar Interessierte herzlich ein.

Unsere Gesellschaft globalisiert sich. Und so normal es ist, dass der Polizist Schimanski hei√üt, wird es bald auch sein, dass der Hausarzt Dr. Abdallah hei√üt. Und wie t√ľrkische Gem√ľsel√§den und Imbissbuden das Bild deutscher Stra√üen pr√§gen, zeigen zunehmend auch repr√§sentative Moscheebauten die Ver√§nderung unseres Landes an. Wir leben in einer auch multireligi√∂sen Gesellschaft. Und der Islam hat Religion, die unsere Gesellschaft weitgehend zur Privatsache erkl√§rt hatte, wieder zum √∂ffentlichen Thema gemacht. Wir stehen zunehmend vor der Herausforderung zu interreligi√∂sen Dialogen. F√ľr uns ist das neu, in der weltweiten √Ėkumene der Normalfall, mit Menschen anderen Glaubens zusammen zu leben.

In dieser Situation hat die EKiR auf ihrer Landessynode im Januar dieses Jahres eine theologische Positionsbestimmung f√ľr die Begegnung mit Muslimen vorgenommen. Pfarrer Dr. Kai Horstmann arbeitete an der Beschlussvorlage mit. Im Vortrag stellt er den Beschluss vor, ordnet ihn √∂kumenisch ein und ermutigt zu Glaubensgespr√§chen von Christen mit Muslimen. Die Veranstaltung findet im Gemeinderaum der Dornbuschkirche in Bonn-Holzlar, Dahlienweg 4, statt. Eine Stunde zuvor, um 19 Uhr, gibt es ein √∂kumenisches Friedensgebet mit Beteiligung von Muslimen in der Dornbuschkirche.

 

 

Kontakt

Sarala Hackenberg
Zeughausstraße 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | E-Mail: info@ekasur.de | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung