Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

ZeughausstraŖe 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Zelt der Begegnung in Lohmar

22.09.14
Foto: ekasur_jhp

Foto: ekasur_jhp

Das gehäkelte Zelt zieht die Aufmerksamkeit auf sich

Auf seiner Tour durch den Kirchenkreis macht das geh√§kelte Zelt vom Projekt "Wir wollen Vielfalt" in dieser Woche in der Evangelischen Kirchengemeinde Lohmar halt. Von Montag bis Samstag kann das Tipi jeweils in der Zeit von elf bis zw√∂lf Uhr besucht werden. Standort ist je nach Witterung der Kirchplatz oder das Gemeindehaus in Lohmar, Hauptstra√üe 74. 

Zelte beherbergen seit Urzeiten Menschen, die in Bewegung sind. Sie fordern heraus, sich mit anderen auseinander zu setzten und bieten ein Dach √ľber dem Kopf. Zelte werden immer wieder woanders aufgeschlagen. Das farbenfrohe Begegnungszelt hat sein Vorbild in der so genannten ‚ÄěStiftsh√ľtte‚Äú des Volkes Israel. In ihr fand die Begegnung mit dem Gott Israels statt.

Heute sehen wir Zelte nicht nur auf Campingpl√§tzen sondern auch zu Tausenden in Fl√ľchtlingslagern oder auf √∂ffentlichen Pl√§tzen in den Metropolen, wo Aktive Position beziehen. In der Aktionswoche wird in Lohmar im ‚ÄěZelt der Begegnung‚Äú jeden Tag ein Abschnitt aus der Auszugsgeschichte Israels aus der Gefangenschaft in √Ągypten gelesen und dar√ľber gesprochen.

Sarala Hackenberg
Zeughausstraße 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 47
Fax: 0 22 41 - 54 94 57
oeffentlichkeitsarbeit.ekasur@ekir.de

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | E-Mail: info@ekasur.de | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerklärung