Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Zeughausstra▀e 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Vortrag beleuchtet Freihandel und Menschenrechte

19.03.19
Symbolfoto - Photo by chuttersnap on Unsplash

Symbolfoto - Photo by chuttersnap on Unsplash

Vortrag beleuchtet Freihandel und Menschenrechte.

Zu einem Vortrag ├╝ber die problematischen menschenrechtlichen Aspekte des Freihandels l├Ądt die Evangelische Erwachsenenbildung (eeb) am Donnerstag, 4. April, von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in den ZEITRAUM, Ringstr. 2 in Siegburg ein.

Der Vortrag wird Hintergr├╝nde erl├Ąutern, aktuelle Beispiele f├╝r Menschenrechtsverletzungen aufzeigen und auch auf den gegenw├Ąrtigen Stand des Verhandlungsprozesses zum Binding Treaty eingehen, in dem es darauf ankommen wird, dass sich Deutschland und die EU konstruktiv engagieren. Vorgestellt werden auch europaweite Bestrebungen der Zivilgesellschaft, diesen Prozess zu unterst├╝tzen. Arno Behlau ist Diplom-Meteorologe und befasst sich seit vielen Jahren kritisch mit Nachhaltigkeitsaspekten der Globalisierung. Seit 2015 vertritt er Attac als Mitglied der handelspolitischen Kampagnengruppe in internationalen B├╝ndnissen.

Um schriftliche Anmeldung bis zum 28. M├Ąrz wird gebeten unter eeb.ansiegundrhein@ekir.de.

Kontakt

Sarala Christensen
Zeughausstra├če 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

┬ę 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerkl├Ąrung