Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Zeughausstra▀e 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Bu├č- und Bettag: Kirchengemeinden laden zum Innehalten ein

18.11.19

Mit unterschiedlichen Gottesdiensten feiern die Christen im Kirchenkreis An Sieg und Rhein am Mittwoch, 20. November, den Bu├č- und Bettag. Immer am Mittwoch vor dem letzten Sonntag des Kirchenjahres gibt dieser Tag die Gelegenheit, innezuhalten, zur├╝ckzublicken und sich neu auszurichten.

Waren es anfangs noch Gottesdienste, die unregelm├Ą├čig zu aktuellen Notlagen ausgerufen wurden, bekamen diese Feiern einen zunehmend individuellen Charakter. "Wie stehe ich vor Gott da?" war und ist die Leitfrage an diesem Tag. Um dann die Zusage Gottes zu erhalten, dass er sich jedem einzelnen Menschen zuwendet und auch angesichts von Schuld und Versagen da noch Hoffnung f├╝r ihn hat, wenn er selbst sie gar nicht mehr sehen kann.
 
Einen ├ťberblick ├╝ber die ├Âkumenischen und evangelischen Gottesdienste im Kirchenkreis gibt es im Terminkalender oder auf den Webseiten der 33 Kirchengemeinden.

Kontakt

Sarala Christensen
Zeughausstra├če 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

┬ę 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | Datenschutzerkl├Ąrung