Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Zeughausstraße 7-9 | 53721 Siegburg | Telefon: 02241 - 54940 | www.ekasur.de

Aktuelles

Beste Förderung fĂŒr Kinder

20.11.19
Foto: Silvia Drees

36 Kitas bereiten sich auf das Evangelische BETA-GĂŒtesiegel vor: Bestmögliche Förderung fĂŒr weit mehr als 2000 Kinder, darauf zielt die Arbeit in Evangelischen KindertagesstĂ€tten ab. Deshalb vertrauen viele Kitas der Region schon seit Jahren der...[mehr]

 

Medientraining lockt Digital Natives

19.11.19

NEWS4U, das beliebte Jugendmedientraining der Evangelischen Jugend im Rheinland (EJiR), startet 2020 noch frischer und digitaler als je zuvor in die 11. Runde. Ab sofort und noch bis einschließlich 20. Dezember 2019 können sich wieder Jugendliche...[mehr]

 

Buß- und Bettag: Kirchengemeinden laden zum Innehalten ein

18.11.19

Mit unterschiedlichen Gottesdiensten feiern die Christen im Kirchenkreis An Sieg und Rhein am Mittwoch, 20. November, den Buß- und Bettag. Immer am Mittwoch vor dem letzten Sonntag des Kirchenjahres gibt dieser Tag die Gelegenheit, innezuhalten,...[mehr]

 

Mit Gospel in den Advent

15.11.19
Foto / KG Bad Honnef

Da kommt Weihnachtsstimmung auf: Am Wochenende des ersten Advents veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef in der Erlöserkirche, Luisenstraße 15, drei Konzertabende mit ihrem Gospelchor „n'Joy“.

Am Freitag und Samstag, 29. und 30....[mehr]

 

Wohnen im Herz

14.11.19

Wohnungen geben ihren Bewohnenden Schutz, Sicherheit und schenken Heimat. Wie unterschiedlich Menschen ihre RĂŒckzugsorte gestalten und welche GegenstĂ€nde ihnen von Bedeutung sind, das zeigt die Ausstellung „Wohnen im Herz“ der Fotografin Alexandra...[mehr]

 

Weitere Pressemitteilungen

< Vorherige

1

2

3

4

5

6

7

NĂ€chste >

Kontakt

Sarala Christensen
Zeughausstraße 7-9
53721 Siegburg
Fon: 0 22 41 - 54 94 50
Fax: 0 22 41 - 54 94 54
oeffentlichkeitsarbeit.
ekasur@ekir.de

© 2009 Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg | Fon: 02241/5494-0 | Impressum | DatenschutzerklÀrung