Falls Sie den Newsletter nicht korrekt sehen sollten, klicken Sie bitte hier  
 

Newsletter 40/2019

Aktuelles aus dem Evangelischen Kirchenkreis An Sieg und Rhein

Hinweis für Gemeindebrief- und Online-Redaktionen:
Die Texte können gerne übernommen werden. Fotos mit der Kennung ©ekasur.de 
erhalten Sie in Druckqualität auf Anfrage im Öffentlichkeitsreferat

 

 

Leuscheid, Herchen und Eitorf: „Anker für Kinder"

 
13.12.19  

Mit erst 23 Jahren ist sie schon ein alter Hase in der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinden Leuscheid, Herchen und Eitorf. Seit Sommer dieses Jahres begleitet Stefanie Langerbeins in den drei Gemeinden als neue Jugendleiterin Kindergottesdienste, jugendliches Ehrenamt und die Konfirmandenarbeit.

Der Startschuss ihrer Mitarbeit im Gemeindenachwuchs war Langerbeins eigene Konfirmation im Jahr 2009 – ebenfalls in Eitorf. Hier half sie...

 
Foto: Langerbeins
[mehr]  
   

Über die Gunst der Massen und den Auftrag der Kirche

 
13.12.19  

Den Kirchen kommt nach Ansicht des Bonner Politologen Dr. Manuel Becker eine besondere Aufgabe zu bei der Auseinandersetzung mit populistischen Positionen und Parteien.  „Christliche Nächstenliebe und Vergebung sind die stärkste Botschaft, um insbesondere den Rechtspopulisten das Wasser abzugraben“, erklärt der Geschäftsführer des Instituts für Politische Wissenschaft und Soziologie an der Bonner Universität in der Weihnachts- und...

 
[mehr]  
   

Kulturcafé der Evangelischen Jugend: besondere „Weihnachtsfeier“

 
13.12.19  

Weihnachtliche Atmosphäre, leckeres Essen und natürlich Geschenke. Für viele Jugendliche ist das nicht selbstverständlich. Daher findet am Freitag, 20. Dezember, im Kulturcafé Siegburg eine ganz besondere „Weihnachtsfeier“ statt. Dank der Geschenkeaktion von Radio Bonn / Rhein-Sieg haben auch bedürftige Jugendliche die Möglichkeit sich in weihnachtlicher Atmosphäre beschenken zu lassen.

Rund fünfzig Geschenke hat das Jugendzentrum in der...

 
[mehr]  
   

Diakonie RWL: Ehmann in den Verwaltungsrat gewählt

 
13.12.19  

Patrick Ehmann, Geschäftsführer des Diakonischen Werks des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein, wird ein zusätzliches Amt übernehmen: Er wurde in den Verwaltungsrat der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL) gewählt. Die Mitarbeit im 17-köpfingen Verwaltungsrat beginnt mit dem neuen Jahr, die Wahl gilt für fünf Jahre.

Ehmann wird damit bei der Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Diakonie RWL, dem diakonischen Dachverband im Raum...

 
[mehr]  
   

„Zu jung für alt“: Einladung zu Lesungen

 
13.12.19  

Bloß nicht daheim versauern. Unter dem Titel „Zu jung für alt“ hat der ehemalige Spiegel-Redakteur Dieter Bednarz ein unterhaltsames und informatives Buch über neue Aufbrüche nach dem Arbeitsleben geschrieben. „Zu jung für alt“: Für zwei Lesungen kommt der Autor am 20. Januar nach Bad Honnef und Siegburg – auf Einladung der Freiwilligen-Agentur für den Rhein-Sieg-Kreis und der Evangelischen Erwachsenenbildung (eeb) im Kirchenkreis An Sieg und...

 
[mehr]  
   

Beethovenjubiläum: Komponist, Pianist, Mensch

 
12.12.19  

Schon in jungen Jahren hat er Orgel gespielt, in Siegburg, in Hennef, auch an anderen Orten im Rhein-Sieg-Kreis. Und so gehört zum vielfältigen Programm im Beethovenjahr die Konzertreihe "OrgelKultur". Mitglied im Beirat ist Kreiskantorin Brigitte Rauscher - sie stellt das Projekt in unserer Multimedia-Vorschau aufs Beethovenjahr näher vor.

Konzert im Web: Die Kirchenmusikerin spielt eine zweistimmige Fuge, komponiert von Ludwig van...

 
[mehr]  
   

Projekttag: „Deine und meine Menschenwürde" schützen

 
11.12.19  

„Es war ein spannender Projekttag, den wir wiederholen sollten“, resümierte die 20-jährige Fachabiturientin und Schülersprecherin Sarah Celine Haag am Ende des Projekttages, „weil wir das als Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage tun“. Diese Initiative ist kein Preis, sondern eine Selbstverpflichtung und wendet sich nicht nur gegen Rassismus, sondern gegen jede Form der Diskriminierung. Die Rede ist vom Projekttag „Deine und meine...

 
[mehr]  
   

Hennef: Inklusiver Freizeittreff besteht 30 Jahre

 
11.12.19  

Am Anfang waren sie gar nicht die Hauptzielgruppe. Vielmehr ging es darum, ihren Angehörigen einmal Zeit zu verschaffen - zum Luftholen, zum Krafttanken. So ist der "Inklusive Freizeittreff" in der Evangelischen Kirchengemeinde Hennef entstanden. Heute besteht der Treff 30 Jahre.

Rund dreißig Menschen mit und ohne Behinderung gehören dem Treff an. Einmal im Monat sehen sie sich, unternehmen etwas, genießen ihr Zusammensein. Treffpunkt...

 
[mehr]  
   

Heisterbacherrott: Gemeinsam Frieden stiften

 
11.12.19  

Im Friedens-Jugendgottesdienst am 2. Advent in Heisterbacherrott haben die Gemeindeglieder die EKD-Friedens-Initiative aufgegriffen. Aus Papier gefaltete Friedenstauben haben sie gemeinsam zum Fliegen gebracht. Und als schöne Erinnerung schließlich mit nach Hause genommen.

Die Aktion "Gemeinsam Frieden stiften" der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) passt zur Jahreslosung 2019 mit dem Bibelvers: "Suche Friede und jage ihm...

 
[mehr]  
   

Goldenes Kronenkreuz: Für herzkranke Kinder da

 
11.12.19  

Kennengelernt hat sie die Situation zunächst aus der Perspektive einer Mutter: Als ihr jüngstes Kind mit Blinddarmentzündung ins Krankenhaus kam, erlebte sie zuvorkommende Schwestern. Später lernte sie eine so genannte Grüne Dame kennen. "Das möchte ich auch machen", dachte sie. Nun ist Karin Stölting (75) seit September 1993 jeden Freitagvormittag ehrenamtlich auf der Herzstation der Asklepios-Kinderklinik in St. Augustin tätig.

Der...

 
Foto: ekasur.de
[mehr]  
   

Troisdorf: Chorkonzert zum Advent

 
09.12.19  

Der Europäische Kammerchor Köln hat am Vorabend des 2. Advents unter Leitung von Michael Reif ein zur Nachdenklichkeit anregendes Konzert in der vollbesetzten Johanneskirche in Troisdorf gesungen. Auf dem Programm: Psalmvertonungen von Schütz, Hammerschmidt, Mendelssohn-Bartholdy, das Magnificat von Ešenvalds sowie internationale Advents- und Weihnachtslieder.

Eingelöst wurde die Konzertankündigung: „Die Botschaft der Musik ist von Hoffnung...

 
[mehr]  
   

Honrath: Erfolgreicher Adventsmarkt

 
09.12.19  

Honrath ist nicht der einzige Adventsmarkt am 1. Adventswochenende. Overath, Wahlscheid, Siegburg, um nur einige aus dem direkten Umland zu nennen, sind in guter Gesellschaft.  Umso erfreulicher ist die Evangelische Kirchengemeinde Honrath, dass ihr Basar einen unverändert hohen Zuspruch erfährt.

Fest zu machen ist dies unter anderem am Erlös für den guten Zweck - diesmal geht er zu je einem Dirttel an "Campus 15 Jugend wagt den...

 
[mehr]  
   
 

Evangelischer Kirchenkreis An Sieg und Rhein | Zeughausstr. 7-9, 53721 Siegburg
Fon: 02241/5494-0 | E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit.ekasur@ekir.de | Impressum

Falls Sie Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder kündigen wollen, klicken Sie bitte hier.
Sie möchten den Newsletter weiterempfehlen, dann klicken Sie bitte hier.